Teilnahme am Känguru Wettbewerb der Mathematik

Einige Schüler der Schillerschule nahmen am diesjährigen „Känguru Wettbewerb der Mathematik“ mit Erfolg teil. Der „Känguru Wettbewerb“ ist ein Einzelwettbewerb, bei dem mathematische Multiple-Choice Aufgaben in der jeweiligen Altersklasse gelöst werden müssen. Weltweit nahmen über 6 Millionen Schüler in fast 80 Ländern daran teil. Unter der Leitung von Herrn Gross bearbeiteten die Schüler der Schillerschule die Aufgaben mit großem Eifer und viel Freude. Als Belohnung bekam jeder Schüler eine Urkunde und ein kleines Geschenk, in Form eines kleinen Würfels. Die Schulbeste, Raluca aus der Klasse 6a, bekam sogar noch ein Känguru T-Shirt für den weitesten Kängurusprung dazu, das heißt, sie hat in Folge die meisten Aufgaben richtig gelöst.  Die Schüler wollen auf alle Fälle nächstes Jahr wieder an dem „Känguru Wettbewerb der Mathematik“ teilnehmen.